„OnkoYoga“ – Yoga und Krebs

Onko-Yoga in der Gruppe während oder nach Krebs

Ab September 2022

Du hast eine Krebs-Erkrankung und befindest Dich in der Akut-Therapie? Ist Deine Krebs-Therapie vielleicht schon lange beendet und nun begleiten Dich Nebenwirkungen oder Folgeschäden wie z.B. Fatigue-Syndrom, Schlafstörungen, Polyneuropathie, Bewegungseinschränkungen, ein Lymphödem oder Ängste?

Vielleicht bist Du auch eine nahe stehende Person eines an Krebs erkrankten lieben Menschen und möchtest sie oder ihn zum Yoga begleiten und einen verständnisvollen Umgang mit solch einer Erkrankung finden? In meinem onkologisch ausgerichteten Yoga Kurs bist Du in den besten Händen – denn ich bin zertifizierte Yoga und Krebs-Trainerin und hatte selbst Brustkrebs. Ich weiß, was ich tue und wovon ich spreche – Yoga und ich, wir werden Dich unterstützen!

Sanfte Yoga-Einheiten zu den o.g. Befindlichkeiten, Klang, Duft, Traumreisen u.w.m. möchten Dich einladen und abholen eine liebevolle und stärkende Zeit mit Dir zu verbringen. Frei von Druck, Schnelligkeit und Müssen. OnkoYoga.

Die Gruppe befindet sich derzeit in Planung und soll ab September 2022 starten.

Es besteht zudem die Möglichkeit, dass der Kurs von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst wird. 

Wenn Du Dich jetzt für den Kurs OnkoYoga vormerken lässt, wirst Du als Erste alle neuen Informationen zum Kurs bekommen!

Jetzt vormerken lassen


Copyright 2022 by Carmen Wettig