Präventionskurse

Bei den meisten meiner Kurse handelt es sich um Präventionskurse. Grundsätzlich heißt das: Sie buchen einen Kurs von 10 Stunden à 80 Minuten. Nach Beendigung des Kurses erhalten Sie von mir eine Bescheinigung aus dem Portal der Zentralen Prüfstelle Prävention. Die meisten gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen die Kurse individuell 1 bis 2 Mal jährlich bei einer Teilnahme von 80 % (also bei 8 von 10 Stunden). Yoga Präventionskurse dienen der Stressbewältigung bzw. der Förderung von Entspannung.

Durch die spannungsabbauenden und ausgleichenden Übungsabfolgen kann eine sanfte Selbstregulation des Organismus erreicht werden. Achtsamkeits-, Atem-, und Meditationsübungen werden durch Stressbewältigungskonzepte ergänzt und runden das Programm ab.

Möchten Sie...

  • Etwas für Ihren Körper tun?
  • Linderung durch gesunde, durchdachte Bewegung erfahren?
  • Vitalität und Stabilität aufbauen?
  • Körperliche und geistige Balance erfahren?
  • Innere Ruhe und Ausgeglichenheit erlangen?
  • Zeit für sich nehmen?
  • Mal raus kommen aus dem Alltag?
  • Konzepte zur Stressbewältigung erlernen?
  • Spirituelle Impulse empfangen?

Dann lassen Sie uns eine unverbindliche Probestunde vereinbaren. Ich freue ich mich auf Sie!